WOHNBAU 1160 SPECKBACHERGASSE


In geschlossenem Baugebiet im 16. Bezirk werden 2 Wohngebäude - ein straßenseitig gelegenes Hauptgebäude sowie ein Hofgebäude - mit insgesamt fünfzehn Kleinstwohnungen errichtet. Die Wohneinheiten des Hauptgebäudes, welche alle über großzügige Freibereiche wie Terrassen und Balkone verfügen, sind großteils zweiseitig belichtet und belüftet. Ein belichtetes Stiegenhaus ist straßenseitig orientert. Jedes Geschoss beinhaltet zwei oder drei Wohnungen. Im Dachgeschoss entsteht eine Maisonette, die sich durch großzügige Verglasungen auszeichnet.
Das Hofgebäude verfügt über zwei geräumige Maisonettewohnungen mit Privatgärten und Dachterrasse.


PROJEKTDATEN:
VORENTWURF/ENTWURF/EINREICHUNG: 2016
BAUHERRSCHAFT: OCHSNER EIGENTUMSVERWALTUNG GMBH
PROJEKTENTWICKLER: RESIDENCE
VERANTWORTLICHE PROJEKTBEARBEITER: Zuzana Borovickova I Harald Maurer I Stefan Ost I Christiane Laimer I
3d RENDERING: beyer.co.at
EXTERNE KONSULENTEN:
BAUPHYSIK: K2-BAUPHYSIK
STATIK: ZT KIRKOVITS
HAUSTECHNIK : TB KÄFERHAUS GMBH

FLÄCHENANGABEN:
WNFL: 1.045 m2
BALKONE+TERRASSE: 112 m2
zurück